Werden Sie Mitglied

STAUNEN
LERNEN
TRAUERN

Eine Veranstaltungsreihe im Rahmen des Jubiläumsjahres 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland

13.08. bis 13.11. 2022

1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland

Aktueller Terminplan

Sonntag
14.08.2022

und

Sonntag
18.09.2022

DAS VOLK ISRAEL UND
DIE WELTVÖLKER

Professor Dr. Andreas Pangritz (em.),
Bonn | Vortrag und Diskussion

23. Mai 2022

Montag 19 Uhr
Ernst-Lohmeyer-Haus | Herford
Stiftbergstraße 33

Wer sind „die“ Orthodoxen in Israel und welche Ziele verfolgen sie?

Vortrag von Dr. Edna Brocke
Tel Aviv/Krefeld

Mit anschließender Diskussion

22. Juni 2022

Mittwoch 19.30 Uhr
Ernst-Lohmeyer-Haus | Herford
Stiftbergstraße 33

„Josephsgeschichten“

aus dem Koran, der Bibel,
den Josepsromanan
von Thomas Mann

13. Februar 2022

Sonntag, 16 Uhr
Marienkirche Stiftberg, Herford

Trauern
Lernen
Staunen

1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland

Veranstaltungen vom
13. Februar – 18. September 2022

WIE ANTISEMITISCH IST
DIE BDS-BEWEGUNG?

Ursprünge und Ziele einer
umstrittenen Initiative
Alex Feuerherdt, Köln
Vortrag und Diskussion

7. März 2022

Montag 19 Uhr
Ernst-Lohmeyer-Haus
Stiftbergstraße 33 | Herford

„Konzerteinladung“

Mit Jakow Zelewitsch (Tenor)
und Julia Zelewitsch (Klavier)

26. März 2022

Samstag 20 Uhr
Marienkirche Stift Berg / Herford

Ein Jahrhundert Antisemitismus in Deutschland
 1920 bis 2020

Rabbiner Prof. Dr. Andreas Nachama, Berlin

7. April 2022

Donnerstag 19 Uhr
Jüdische Gemeinde Herford-Detmold
Komturstr. 21 | 32052 Herford

„Eva, Simon und die Anderen“

Jüdische Geschichte und Kultur im Raum Herford

Ausstellung im Rahmen des Jubiläumsjahres 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland 2021

Ausstellung vom
2. September 2021 bis 26. Juni 2022

samstags und sonntags von 14 – 16 Uhr
und nach Vereinbarung für Gruppen geöffnet.

Veranstaltungsreihe 2021/22

Ein Kooperationsprojekt
der Marienkirchengemeinde und
der Synagoge Herford-Detmold e.V.

Vom
27. August 2021
bis zum
18. September 2022
erwarten Sie viele interessante
musikalische Veranstaltungen,
Vorträge, Lesungen und Diskussionen.